Ich bin Marie-Theres Tschiersch.

Das ist meine Geschichte

Ich habe Betriebswirtschaft studiert. Medizin oder Psychologie wären mir lieber gewesen. Aber ich sollte in den Familienbetrieb einsteigen.

Ich habe 25 Jahre in der Industrie gearbeitet. Die Arbeit mit Menschen hat mir viel Freunde gemacht. Die Gesetze des Marketing und die Möglichkeiten von Computern, Software und Datenbanken haben mich fasziniert.

Nach einer schweren Erkrankung war mir dennoch klar, dass ich mich neu orientieren, neue Schwerpunkte setzen und der Familie und mir mehr Zeit einräumen muss.

Ich absolvierte Coaching-Ausbildungen, eine Hypnose-Ausbildung und ich beschäftigte mich mit künstlerischem Gestalten.
Aus rechtlichen Gründen war es mir wichtig die Heilerlaubnis für das Gebiet der Psychotherapie zu erhalten.

In der Vorbereitung auf die Prüfung hat mich die Begeisterung für das Thema Psychotherapie gepackt und ich besuchte noch mehrere Therapie-Ausbildungen.

Heute habe ich eine Praxis für Hypnosetherapie, ich berate Coaches und Heilpraktiker zu Marketing-Themen und meine Computer-Begeisterung kann ich bei der Umsetzung von Online-Kursen ausleben.

So hat sich alles gefügt.

Ich bin angekommen.​